Le Rosé, Rosato di Merlot, Doc Ticino 2020

Le Rosé, Rosato di Merlot, Doc Ticino 2020

Le Rosé, Rosato di Merlot, Doc Ticino 2020

Ein wirklich raffinierter Rosé-Wein aus dem Tessin, der dank einer kurzen Reifung in Eichenfässern, die ihm ein faszinierendes Aroma verleiht, das von Johannisbeere- bis zu Pfingstrosen- und Rosennoten reicht, seine Komplexität zum Ausdruck bringt. Im Mund ist er weich und samtig mit einer Intensität von Aromen, die eine perfekte Harmonie definieren.
27,31 € *
Inhalt: 0.75 Liter (36,41 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Tage

  • HD210166
Sie suchen einen frischeren Wein zu Ihren Fleischgerichten? Eine alternative zu Rotwein?... mehr
Produktinformationen "Le Rosé, Rosato di Merlot, Doc Ticino 2020"

Sie suchen einen frischeren Wein zu Ihren Fleischgerichten? Eine alternative zu Rotwein? Dann sind Sie jetzt fündig geworden!

Le Rosé ist von den berühmten Weinen der Provence und deren Leichtigkeit inspiriert. Aber in diesem Fall bewahrt er die Persönlichkeit des Tessiner Merlot mit seiner feinen Struktur und Eleganz. Es handelt sich um einen raffinierten Wein, der dank einer kurzen Reifung in Eichenfässern, die ihm ein faszinierendes Aroma verleiht, seine Komplexität zum Ausdruck bringt.

 

Artikelnummer  
Inhalt 0.75l
Erzeuger Paolo Basso, Ligornetto / Tessin
Land Schweiz
Anbaugebiet Tessin
Qualitätsbez. Ticino DOC, Rosato di Merlot
Jahrgang 2020
Rebsorte(n) Merlot
Geschmack Trocken
Farbe Pegonienrosa
Nase Komplex, Aromen von Johannisbeeren bis hin zu Pfingstrosen und Rosen, ein Hauch von Vanille und süssen Gewürzen
Charakter Im Mund ist er weich und samtig mit einer Intensität von Aromen, die eine perfekte Harmonie definiert.
Speiseempfehlung Als Aperitif, zu Fischgerichte, orientalischer Küche, Sushi, Kalbfleisch in Thunfischsauce und typische Sommergerichte. Er ist eine ausgezeichnete Alternative für diejenigen, die eine frischere Begleitung zu Fleischgerichten wünschen.
Trinktemperatur 8 – 10°C
Lagerfähigkeit Trinkreif, kann bis max. zwei Jahre gelagert werden
Vinifizierung/Ausbau 70% in Stahltank und 30% für sechs Monate in Eichenfässern ausgebaut
Alkohol 12.5%
Säure 5.0 g/Ltr.
Restzucker 0.0 g/Ltr.
Allergene Enthält Sulfite
Herstellerhinweis  
Weiterführende Links zu "Le Rosé, Rosato di Merlot, Doc Ticino 2020"
Das exzellente Land des Merlots Auf der Südseite der Alpen erfreut sich die...

Tessin_Karte

Das exzellente Land des Merlots

Auf der Südseite der Alpen erfreut sich die italienischsprachige Region Tessin eines sonnigen Klimas, das stark vom Mittelmeer beeinflusst wird. Die nördliche Zone, das Sopraceneri, umfasst den bedeutenden Bereich von Bellinzona bis zum Lago Maggiore, sowie Gebirgstäler, die teilweise bis hoch in die Alpen reichen. Die Hauptorte des südlich gelegenen Sottoceneri sind Chiasso, Lugano und Mendrisio; auch die Bereiche Castel San Pietro und Morbio gehören dazu.

Tessin_ticino_1

Im Tessin sind fast 90 Prozent der Rebfläche mit Merlot bestockt, der in günstigen Lagen und bei sorgfältiger Weinbereitung eine echte Konkurrenz für Bordeaux-Rotweine darstellt. Auch der Merlot Bianco, ein eleganter Weisswein, der immer mehr an Beliebtheit gewinnt, wird aus der Rebsorte Merlot gewonnen.

Die ursprünglich aus dem Bordeauxgebiet stammende Rebsorte Merlot hat hier im Tessin eine zweite Heimat gefunden, wo sie ausdrucksvolle Weine hervorbringt. Das milde Klima und die günstigen Hanglagen sind die besten Voraussetzungen für aussergewöhnliche Weine.

Tessin_ticino

 Auch wenn das Tessin noch weit vom Meer entfernt ist, so ist sein Klima doch stark vom Mittelmeer beeinflusst und unterscheidet sich wesentlich von der übrigen Schweiz. Die beachtliche Zahl der Sonnenstunden und die hohe jährliche Durchschnittstemperatur begünstigen die volle Reifung der Trauben. Die reichlichen Niederschläge (auch wenn sie einen Segen darstellen) können zur Gefahr werden. Noch grösser jedoch ist die Gefahr von Hagel, gegen den sich die Winzer mit speziellen Hagelschutznetzen schützen.

Schlüsselinformationen Quelle: OFS 2018

Anbaufläche 1'122 Ha (8% CH)
Anbaufläche rot: 1'019 Ha (91% TI)
Anbaufl. weiss: 103 Ha (9% TI)
Produzenten: +/- 100
Trauben: 67 +

Subregionen Quelle: OVV

Sopraceneri (TI)  
Sottoceneri (TI)  
Mesolcina (GR)  
paolo-basso-portrait
 

Alles begann unwissentlich mit dem Keller seines Großvaters, der in seiner Kindheit als “der verbotene Ort” definiert wurde. Ein Ort, der in seiner Kindheitsfantasie wer weiß welches Geheimnis verbarg. Vielleicht war der Wein der Hüter des Geheimnisses, denn sein Großvater behandelte ihn mit Sorgfalt und Respekt und ließ ihn an diesem ruhigen Ort alt werden, wo es schien, als sei die Zeit stehen geblieben. Einige Jahre später, während eines Sprachaufenthaltes im Wallis, wurde in ihm jene Leidenschaft geboren, die ihn ermutigte, seine Ausbildung zum Wein zu vertiefen. Heute gehört er nach viel Studium, Arbeit und Wettbewerb zu der kleinen Gruppe von 6 Sommeliers in der Welt, die sowohl den Titel des besten Sommeliers Europas (2010) als auch den des besten Sommeliers der Welt (2013) gewonnen haben.

paolo-basso

Nach diesem letzten Wettbewerb hat seine Karriere eine wichtige, intensive Wende genommen, voller Verpflichtungen und Möglichkeiten, die es ihm ermöglicht haben, seinen Aktionsradius zu diversifizieren und als Berater, Lehrer, Händler und vor allem als Weinproduzent tätig zu sein.

Seit 2014 ist er als Berater tätig und selektiert Weine für die Fluggesellschaft Air France, die in den Jahren 2018 und 2019 mit der begehrten Auszeichnung “Best Airline Wine List of the World” geehrt wurde.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Le Rosé, Rosato di Merlot, Doc Ticino 2020"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.