Rosé de Gamaret de Peissy AOC Genève

Rosé de Gamaret de Peissy AOC Genève

Rosé de Gamaret de Peissy AOC Genève

Kräftiges Rosa mit eleganten Bernsteintönen. Ausdrucksstarke Aromen von Himbeeren, Ananas und Litschi . Vollmundig und cremig, exotische und würzige Noten, seidige Struktur, langanhaltender Abgang.
14,97 € *
Inhalt: 0.75 Liter (19,96 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Tage

  • HD210658
Auch in der Rosé-Abteilung weiß die Domaine Les Perrières in Genf auf sich aufmerksam zu machen.... mehr
Produktinformationen "Rosé de Gamaret de Peissy AOC Genève"

Auch in der Rosé-Abteilung weiß die Domaine Les Perrières in Genf auf sich aufmerksam zu machen. Der kräftigere Rosé aus Gamaret passt sehr gut zu Fisch in Sauce, hellem Fleisch, Rohschinken, asiatischer Küche und mediterranen Gerichten.

 

Artikelnummer  
Inhalt 0,75L
Erzeuger Les Perrières, Satigny
Land Schweiz
Anbaugebiet Genf
Qualitätsbez. AOC Genève
Jahrgang 2020
Rebsorte(n) Gamaret
Geschmack Trocken
Farbe Kräftig rosafarbene Farbe, elegante bernsteinfarbene Nuancen.
Nase Ausdrucksstarke Aromen von Himbeeren, Ananas und Litschi.
Charakter Vollmundig und cremig, exotische und würzige Noten, seidige Struktur, lang anhaltender Abgang.
Speiseempfehlung Idealer Begleiter zu Fisch in Sauce, hellem Fleisch, Rohschinken, asiatischer Küche und mediterranen Gerichten.
Trinktemperatur 10 - 12°C
Lagerfähigkeit 3 Jahre
Vinifikation/Ausbau Anfang Oktober geerntet. Leichte Maischegärung von 6 bis 12 Stunden, gefolgt von einer traditionellen Weinbereitung mit Kontrolle der Gärungstemperaturen.
Alkohol 13.0%
Säure 4.6 g/Ltr.
Restzucker 0.5 g/tr.
Allergene Enthält Sulfite
Herstellerhinweis  
Weiterführende Links zu "Rosé de Gamaret de Peissy AOC Genève"
Der dis krete Charme des Gamays Obwohl bei den Weissweinen immer noch der Chasselas...

Genf_Karte

Der diskrete Charme des Gamays

Obwohl bei den Weissweinen immer noch der Chasselas dominiert, haben die Genfer Winzer bei internationalen Wettbewerben mit klassischen Sorten, die als geeignete Alternativen angesehen werden, wie zum Beispiel Chardonnay, Pinot gris und Aligoté, grosse Erfolge erzielt.

Genf_geneve_vignoble_et_saleve

 Bei den roten Rebsorten herrscht die Gamay vor, die ausgezeichnete, gut strukturierte Weine hervorbringt. Der Pinot Noir gewinnt jedoch an Bedeutung und auch andere rote Sorten breiten sich immer mehr aus.

Genf_peney_balisier

Die nahe Jurakette und die Voralpen bestimmen das Genfer Klima: sie lenken die zumeist aus Westen kommenden Unwetter ab. Auch sorgt das lokale Mikroklima für günstige Bedingungen: die Hanglagen am Genfersee sind weniger anfällig für Frühjahrsfröste und die gute Ausrichtung der Anhöhen erlaubt eine rasche Erwärmung am Morgen.

Genf_geneve_vignoble_malval

Genfer Weinberge weisen eine Vielzahl von Böden aus: Moräne Böden entlang der Rhone und Schwemmland der Arve. Chasselas-Trauben verwandeln diese Vielfalt in Weine mit einem einzigartig zarten Bukett.

 

Schlüsselinformationen Quelle: OFS 2018

Anbaufläche 1'410 Ha (10% CH)
Anbaufläche rot: 794 Ha (56% GE)
Anbaufl. weiss: 616 Ha (44% GE)
Produzenten: +/- 150
Trauben: 72 +

 

Les-Perrieres_Produzent 

 

 

Das kleine Dorf Peissy, im Herzen der Genfer Weinberge und nur wenige Kilometer von der Stadt entfernt gelegen, beherbergt unser Familienweingut seit 1794. Auf eine tief verwurzelte, 225-jährige Weintradition zurückblickend, wird die Domaine jetzt von Bernard Rochaix geleitet, assistiert von der jungen Generation, die mit Leidenschaft und Sorgfalt das Savoir-faire des Weinanbaus fortbestehen lässt. Die Stärke von Bernard Rochaix und seinem Team liegt in der Kunst, zusammen mit dem talentierten Önologen Sébastien Schwarz eine klassische Vinifikation mit den aktuellsten Erkenntnissen der Önologie zu vereinen.

DIE VIELSEITIGKEIT UND QUALITÄT DER WEINE

Die Domaine Les Perrières bietet 17 Rebsorten an werden. Jede Rebsorte entspricht einer spezifischen Vinifikationstechnik, welche es ermöglicht, die Authentizität und die geschmacklichen Qualitäten vollen Ausdruck zu verleihen. Um unsere Umwelt zu schützen, bauen wir unsere Reben nach den Bundesrichtlinien der sogenannten integrierten Produktion (I.P.) an.

 

Les-Perrieres

 

Die Domaine Les Perrières erreicht bei nationalen und internationalen Wettbewerben regelmässig die höchste Podiumsstufe. Ihre Crus werden in den besten Restaurants in der Schweiz und im Ausland genossen. .

PEISSY, EIN AUSSERGEWÖHNLICHER WEINBERG

Das Jahr 912 war ein Meilenstein in der Geschichte von Peissy und seinem Weinberg: ein aus diesem Jahr datiertes Schriftstück bestätigt nämlich amtlich die Schenkung dieser Ländereien an das Priorat von Satigny. Diese tausendjährige Kultur des Weinanbaus wird jedes Jahr anlässlich des Sankt-Martins-Fests gefeiert.

Das Terroir, das sich durch seinen lehmhaften, vorwiegend aus Molasse bestehenden Boden auszeichnet sowie das milde Klima unserer Region sind für die herzhafte Kraft unserer Weine verantwortlich, welche die Fruchtigkeit der Rebsorten noch unterstreicht.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rosé de Gamaret de Peissy AOC Genève"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.