Castello di Morcote Bianco, Bianco di Merlot, DOC Ticino

Castello di Morcote Bianco, Bianco di Merlot, DOC Ticino

Castello di Morcote Bianco, Bianco di Merlot, DOC Ticino

Blassgelbe Farbe. Ausdrucksvolle Nase nach Kaiser-Birnen, Zitronenminze und sanft getoastetem Weissbrot, auch ein Hauch Marzipan. Eine sehr lebendige Gaumenaromatik, die Stachelbeeren und Golden Delicious zeigt, unterstützt von einer passenden Frischenote und einem Hauch Caramel; präzis vinifiziert, elegantes, saftiges Finale.
43,39 € *
Inhalt: 0.75 Liter (57,85 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Tage

  • HD210227
Ein Spitzen-Weisswein aus dem Tessin von dem renommierten Castello di Morcote. Im Holz... mehr
Produktinformationen "Castello di Morcote Bianco, Bianco di Merlot, DOC Ticino"

Ein Spitzen-Weisswein aus dem Tessin von dem renommierten Castello di Morcote.
Im Holz ausgebaut, zeigt dieser weisse Merlot mit einem kleinen Anteil an Chardonnay nach einiger Belüftung einen herrlichen Aromafächer.

Servieren Sie ihn zu Speisen wie Meeresfisch und Sea-Food, kalte Platten, Geflügel, helles Fleisch, mittlere Hart- und Weichkäse.

 

Artikelnummer  
Inhalt 0.75l
Erzeuger Tenuta Castello di Morcote, Vico Morcote / Tessin
Land Schweiz
Anbaugebiet Tessin
Qualitätsbez. Bianco di Merlot DOC Ticino
Jahrgang 2018
Rebsorte(n) 90% Merlot
10% Chardonnay
Geschmack trocken
Farbe Helles Strohgelb
Nase Komplexe Nase mit Aromen von frischer Hefe, Vanille, Golden-Delicious-Apfel und Grapefruit.
Charakter Kräftig und zupackend am Gaumen, ausgewogene Säure und gut integrierter Alkohol. Sehr harmonisch, angenehm mit mineralischem Abgang. Ein weiss gekelterter Merlot mit Charme und hoher Struktur.
Speiseempfehlung Meeresfisch und Sea-Food, kalte Platten, Geflügel, helles Fleisch, mittlere Hart- und weichkäse
Trinktemperatur 13 – 14°C
Lagerfähigkeit Mindestens 3 Jahre
Vinifizierung/Ausbau Der Traubenmost wird durch sanftes Pressen von Rotweintrauben ohne Kontakt mit den Traubenhäuten erzielt. Alkoholische und malolaktische Gärung finden direkt im Holzfass statt. 9 Monate Ausbau in französischen 350-Liter-Eichenfässern – zum Teil neu, zum Teil in zweiter Passage; regelmässige Batonnages um die Aromen entfalten zu lassen.
Alkohol 13.00%
Säure 5.5 g/Ltr.
Restzucker 0.8 g/Ltr.
Allergene Enthält Sulfite
Herstellerhinweis Trauben aus biologischem Anbau – Zertifizierung CH-BIO-006
Weiterführende Links zu "Castello di Morcote Bianco, Bianco di Merlot, DOC Ticino"
Das exzellente Land des Merlots Auf der Südseite der Alpen erfreut sich die...

Tessin_Karte

Das exzellente Land des Merlots

Auf der Südseite der Alpen erfreut sich die italienischsprachige Region Tessin eines sonnigen Klimas, das stark vom Mittelmeer beeinflusst wird. Die nördliche Zone, das Sopraceneri, umfasst den bedeutenden Bereich von Bellinzona bis zum Lago Maggiore, sowie Gebirgstäler, die teilweise bis hoch in die Alpen reichen. Die Hauptorte des südlich gelegenen Sottoceneri sind Chiasso, Lugano und Mendrisio; auch die Bereiche Castel San Pietro und Morbio gehören dazu.

Tessin_ticino_1

Im Tessin sind fast 90 Prozent der Rebfläche mit Merlot bestockt, der in günstigen Lagen und bei sorgfältiger Weinbereitung eine echte Konkurrenz für Bordeaux-Rotweine darstellt. Auch der Merlot Bianco, ein eleganter Weisswein, der immer mehr an Beliebtheit gewinnt, wird aus der Rebsorte Merlot gewonnen.

Die ursprünglich aus dem Bordeauxgebiet stammende Rebsorte Merlot hat hier im Tessin eine zweite Heimat gefunden, wo sie ausdrucksvolle Weine hervorbringt. Das milde Klima und die günstigen Hanglagen sind die besten Voraussetzungen für aussergewöhnliche Weine.

Tessin_ticino

 Auch wenn das Tessin noch weit vom Meer entfernt ist, so ist sein Klima doch stark vom Mittelmeer beeinflusst und unterscheidet sich wesentlich von der übrigen Schweiz. Die beachtliche Zahl der Sonnenstunden und die hohe jährliche Durchschnittstemperatur begünstigen die volle Reifung der Trauben. Die reichlichen Niederschläge (auch wenn sie einen Segen darstellen) können zur Gefahr werden. Noch grösser jedoch ist die Gefahr von Hagel, gegen den sich die Winzer mit speziellen Hagelschutznetzen schützen.

Schlüsselinformationen Quelle: OFS 2018

Anbaufläche 1'122 Ha (8% CH)
Anbaufläche rot: 1'019 Ha (91% TI)
Anbaufl. weiss: 103 Ha (9% TI)
Produzenten: +/- 100
Trauben: 67 +

Subregionen Quelle: OVV

Sopraceneri (TI)  
Sottoceneri (TI)  
Mesolcina (GR)  

castello-di-morcote-weingiut_

 

Ein einzigartiges Land zwischen See und Himmel. Eine Familiengeschichte. Eine Vision im Einklang mit der Natur.

Tenuta Castello di Morcote ist ein 150 Hektar großes Land- und Weingut, das auf einer Landzunge liegt, die vollständig vom Ceresio-See umgeben ist und von terrassierten Weinbergen, Olivenhainen, Weiden und Waldflächen bedeckt ist. Im Herzen des Anwesens, in dominanter Position, befindet sich das im 15. Jahrhundert auf den Überresten eines römischen Turms erbaute Schloss von Morcote.

Diese spektakuläre Landschaft, eingebettet zwischen den Voralpen und der Poebene, weist im Tessin eine einzigartige Geologie auf: Der Boden besteht aus rosa Porphyr, einem Quarzit vulkanischen Ursprungs, der die intensive Aktivität der Vulkane zeugt, die in der Region vor 200 Millionen von Jahren stattgefunden hat.

 

Tenuta_castello-di-morcote_produzent

Die Familie Gianini, die das Weingut seit vier Generationen besitzt, widmet sich mit Leidenschaft dem Weinbau und der Weinproduktion nach den Prinzipien der biologischen und biodynamischen Landwirtschaft. Wir möchten diese Umgebung, in der wilder Thymian und Olivenbäume – charakteristisch für die mediterrane Macchia – mit den schneebedeckten Gipfeln der Berge im Hintergrund wachsen, respektieren und erhalten.

Die Hauptsorten, die in den terrassierten Weinbergen rund um das Castello di Morcote angebaut werden, sind Merlot, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon und Chardonnay.

Weiter südlich, im Mendrisiotto, einer Region, die durch Kalksteinböden gekennzeichnet ist, befinden sich die Weinberge von Morbio Superiore und Ligornetto. Von hier kommen Merlot, Cabernet Sauvignon und Petit Verdot sowie die meisten unserer Trauben mit weißen Beeren, Chardonnay und Sauvignon Blanc.

Unser Ziel ist es, Trauben von höchster Qualität zu erhalten, um elegante, duftende und einzigartige Weine zu kreieren, die Ausdruck des Terroirs sind, aus dem sie stammen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Castello di Morcote Bianco, Bianco di Merlot, DOC Ticino"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.